OXID Modul: Mengenstaffeln für Preisgruppen

Oxid Modul für Mengenstaffeln

Zusätzliche Möglichkeiten zur Preisberechnung mit unserem OXID eShop Modul

Der Hersteller der OXID Shopsoftware schränkt Mengenstaffeln und Preisgruppen so ein, dass diese nur alternativ verfügbar, aber nicht kombinierbar sind. Wenn man daher Preisgruppen benutzt, dann hat man nur noch einen Basis-Preis und keine Mengenstaffeln.

Mengenstaffeln kurz erklärt: Ein Artikel kostet z.B. 10,- EUR/Stück. Wenn man 100 Stück kauft wird ein Mengenrabatt gewährt: 9,- EUR/Stück, ab 1.000 Stück 8,- EUR/Stück, usw.
Die Einschränkung des ursprünglichen OXID eShop im Detail: Man kann zu einem Artikel Mengenstaffeln festlegen und zu einem Artikel Preise, die für Kunden in den Preisgruppen A,B und C gelten. Aber ein Kunde der Preisgruppe B hat dann zwar einen gesonderten Artikelpreis, aber keine Mengenstaffeln. Das führt eventuell zu der absurden Situation, dass ein unregistrierter Kunde bessere Preise erhält, als ein Registrierter, der nach dem Login zu einer Preisgruppe zugeordnet wird. Deren Basispreis ist zwar besser als der Basispreis für unregistrierte Kunden, aber die bekommen einen Mengenrabatt, der ab einer bestimmten Menge besser ist, als der Basispreis für registrierte Kunden.

Unser OXID Modul im Überblick: Mengenstaffeln für Preisgruppen

Unser Modul erweitert diese Möglichkeiten: Zu jedem Artikel können bis zu 10 Preisgruppen definiert und zu jeder Preisgruppe beliebig viele Mengenstaffeln angelegt werden.

Das Modul erweitert das Backend Ihres OXID Shops, damit Sie zu jedem Artikel unter dem Reiter „Lager“ die Liste der Mengenstaffeln mit einer zusätzlichen Spalte Preisgruppe versehen können. Man kann Preisgruppen von A-J eingeben:

Mengenstaffeln für Preisgruppen OXID Modul
Mengenstaffeln für Preisgruppen in einem OXID eShop

Im Frontend des Oxidwebshops sehen eingeloggte Kunden, die in unterschiedlichen Preisgruppen sind, ab sofort unterschiedliche Mengenstaffeln.
Bei Interesse an unserem OXID Modul verwenden Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular.